Taekwon-Do Swiss Open 2017

Am vergangenen Wochenende fanden in Wettingen (AG) die Schweizer Meisterschaften im
Taekwon-Do statt. Über 200 Teilnehmer nahmen an den Wettkämpfen teil, darunter sowohl
erfolgreiche Schweizer Kampfkünstler, als auch renommierte Athleten aus Deutschland,
Österreich und Polen.

Taekwon-Do Akademie Schweiz unterwegs in Tschechien

Tschechien gilt als die Hochburg des Taekwon-Do in Europa. Der Senior Grossmeister der Internationalen Taekwon-Do Federation (ITF), Prof. Hwang Ho Yong (9. Dan), hat die Kampfkunst in Tschechien aufgebaut und bis heute an Tausende von Schülern weitergegeben. Er selbst wurde noch von General Choi Hong-hi, dem legendären Gründer des Taekwon-Do, ausgebildet.

Die Temperaturen sinken, der Winter ist im Anmarsch und schon neigt sich ein weiteres Jahr dem Ende entgegen... Taekwon-Do Schweiz hat am vergangenen Wochenende mit einer gemütlichen Adventsfeier die Vorweihnachtszeit eingeleitet.

Junge Talente

Am Sonntag, 6. November 2016, fand in Spreitenbach ein Seminar mit Sabum Peter Regan (5. Dan) statt. Der Event war ein voller Erfolg: ganze 67 Mitglieder von Weissgurt bis zum 4. Dan versammelten sich im Nationalen Trainingscentre, um gemeinsam Taekwon-Do zu üben und zu lernen.

Am vergangenen Wochenende ging es bunt zu in Spreitenbach: die Instruktoren und Mitglieder von Taekwon-Do Schweiz versammelten sich gemeinsam mit ihren Freunden und Familien im Nationalen Trainingszentrum zum Tag der offenen Tür und Familienfest. Während die Kinder in der grossen Hüpfburg verschwanden, konnten die Erwachsenen bei der Grillparty auf der grossen Dachterrasse die Sonne geniessen.

Taekwon-Do auf dem Gletscher

Bereits zum sechsten Mal verbrachten Schüler und Lehrer von Taekwon-Do Schweiz ihr jährliches Sommerlager in Fiesch, Wallis, organisiert vom Dachverband ITF Suisse. Auch dieses Jahr wieder dabei: Sahyun Paul Knighton (7. Dan), ein erfahrener Taekwon-Do- Meister aus England, der den ca. 30 Teilnehmern ein überaus spannendes und lehrreiches Trainingsprogramm bot.

Erstmalig in der Geschichte der International Taekwon-Do Federation Schweiz wurden zwei jugendliche Schüler offiziell zum Danträger gekürt. Melanie Muntwyler (13) aus Niederrohrdorf, und Davide Gamper (15) aus Döttingen legten am Samstag, 25. Juni 2016, im Nationalen Trainingszentrum für Kampfsport in Spreitenbach erfolgreich ihr Examen ab.

An die 300 Kampfkünstler versammelten sich am vergangenen Samstag, 4. Juni 2016, in Zürich Seebach, um an den grossen Schweizer Meisterschaften für Taekwon-Do mitzukämpfen.

Am vergangenen Sonntag, 22. Mai 2016, veranstaltete Taekwon-Do Schweiz den jährlichen Tag der offenen Tür im Nationalen Trainingszentrum in Spreitenbach.

Am vergangenen Samstag, 7. Mai 2016, fand in Dietikon bei strahlendem Sonnenschein der jährliche Frühlingsmarkt statt, der zahlreiche Besucher anzog.

Am vergangenen Samstag, 7. Mai 2016, fand in Dietikon bei strahlendem Sonnenschein der jährliche Frühlingsmarkt statt, der zahlreiche Besucher anzog.

Angriff mit fliegendem Kick

Am vergangenen Samstag, 2. April 2016, fand in Zürich Oerlikon der grosse Zurich Cup der Internationalen Taekwon-Do Federation statt. An die 100 Teilnehmer massen sich in den Disziplinen Tul (Formenlauf), Matsogi (Kampf) und Speed-Kick.

GV-Taekwon Do Schweiz

Am Samstag, 27. Februar 2016, fand die offizielle Generalversammlung von Taekwon-Do Schweiz im Nationalen Trainingszentrum in Spreitenbach statt.

Twimyo Yop

Am vergangenen Wochenende durfte TKD Schweiz einen internationalen Spitzensportler der Kampfkunst, Sabum Petr Šindler, bei sich begrüssen. Der gebürtige Tscheche und Träger des 4.

SGM Hwang be TKD Schweiz

Hoher Besuch bei Taekwon-Do Schweiz: Vom 27. bis zum 29. November durften wir den Grossmeister Prof. Hwang Ho Yong (9. Dan) aus Korea bei uns begrüssen. Der Senior Vize Präsident und Vorsitzender des Technischen Kommitees, sowie des Bildungsausschusses der ITF, war extra aus Tschechien angereist, um unsere Studenten und Lehrer durch einen spannenden Lehrgang zu führen.

Oliver Nopi

Am Sonntag, 6. September 2015, fand in Ehrendingen das jährliche Dorffest statt. Auch TKD Schweiz war mit einem Demo-Team vor Ort und bot eine dynamische Vorführung, an der auch viele Kinder beteiligt waren.

Fiesch Aletsch 2015

Vom 2. bis zum 9. August 2015 fand das beliebte TKD Schweiz Sommerlager in Fiesch, Kanton Wallis, in den Schweizer Alpen statt. Das Sommercamp steht mittlerweile in 5-jähriger Tradition und war mit über 40 Teilnehmern überaus gut besucht.

Lehrgang Self Defence

Am Samstag, 11. Juli 2015, besuchte uns Clemènt Vitrac (2. Dan), um uns tiefer in die Kunst der aktiven Selbstverteidigung einzuführen. An dem Seminar nahmen ca. 15 Schüler von TKD Schweiz teil.

Swiss Open in Davos

 Am vergangenen Wochenende fanden in Davos, Graubünden, die Schweizer Taekwon-Do Meisterschaften statt, an welchen 300 Teilnehmer aus acht verschiedenen Nationen teilnahmen. TKD Schweiz entsandte ein Team aus 27 Schülerinnen und Schülern, darunter 14 Kinder - und brachte ganze Wagenladungen an Pokalen, Preisen und Medaillen mit nach Hause. 

Taekwon-Do Seminar mit Weltmeister  Hwang Su Il aus Japan

Am vergangenen Wochenende organisierte TKD-Schweiz ein internationales Seminar mit der Crème de la Crème des Kampfsports: dem mehrfachen Weltmeister Sabum Hwang Su Il (6. Dan) aus Japan, der nicht nur durch seine Erfolge im Taekwon-Do, sondern auch als Motion-Capture-Vorlage für die Figur des Hwaorang im Playstation-Hit Tekken, internationale Berühmtheit erlangte, und Sabum Truc Nguyen (4. Dan) aus Frankreich, dem aktuellen Europameister im Formenlauf.

Eröffnugsfeier des Taekwon-Do Trainingscenter in Spreitenbach

Am Samstag, 09. Mai 2015, war es endlich soweit: das brandneue Nationale Trainingszentrum von Taekwon-Do Schweiz öffnete seine Türen für die breite Öffentlichkeit. Die lang erwartete offizielle Einweihung wurde mit einer grossen Eröffnungfeier und einem Tag der offenen Tür zelebriert.