SGM Hwang be TKD Schweiz

Hoher Besuch bei Taekwon-Do Schweiz: Vom 27. bis zum 29. November durften wir den Grossmeister Prof. Hwang Ho Yong (9. Dan) aus Korea bei uns begrüssen. Der Senior Vize Präsident und Vorsitzender des Technischen Kommitees, sowie des Bildungsausschusses der ITF, war extra aus Tschechien angereist, um unsere Studenten und Lehrer durch einen spannenden Lehrgang zu führen.

 Das Seminar begann mit grundlegender Theorie und Techniken, behandelte die Formenlehre (Tul) und führte durch das Kampfsystem (Matsogi). Unter den 79 Teilnehmern fanden sich auch Sabum Francis Miller (5. Dan) und Sabum James Kessler (6. Dan) aus England.

Für alle Studenten ab Rotgurt bestand die Möglichkeit, an einem exklusiven Instruktorenkurs teilzunehmen, der sie auf das Unterrichten und selbstständige Leiten von Taekwon-Do Training vorbereiten soll. Behandelt wurden vertiefende Theorie, Aufbau und Struktur eines Trainings, sowie zentrale Führungsqualitäten. Immer wieder betonte Sasung Hwang die wichtige Vorbildfunktion eines Lehrers.

Ein weiteres  Highlight des Wochenendes waren die Prüfungen für Farbgurte, Danträger und Instruktoren, in welchen sich 54 Studenten erfolgreich für die nächste Gurtstufe qualifizieren konnten. TKD Schweiz gratuliert allen Prüflingen und freut sich insbesondere über zwei neue Schwarzgurte und drei nun offiziell anerkannte Internationale Instruktoren in seinen Rängen.