Angriff mit fliegendem Kick

Am vergangenen Samstag, 2. April 2016, fand in Zürich Oerlikon der grosse Zurich Cup der Internationalen Taekwon-Do Federation statt. An die 100 Teilnehmer massen sich in den Disziplinen Tul (Formenlauf), Matsogi (Kampf) und Speed-Kick.

 

Taekwon-Do Schweiz schickte elf Wettkämpfer an den Start, darunter auch vier Jugendliche und drei Kinder. Und ihre harte Arbeit zahlte sich aus: Ganze 18 Medaillen brachte das erfolgreiche Team mit nach Hause, darunter gleich sieben Mal die Goldene!

Der ITF Zurich Cup bot TKD Schweiz einen erfolgreichen Start in die Turniersaison. Hochmotiviert und voller Vorfreude bereiten sich die Studenten nun auf ihre nächste Herausforderung vor: die grossen Schweizer Meisterschaften, die am 4. Juni 2016 in Zürich ausgetragen werden, und an denen Hunderte von Teilnehmern aus ganz Europa erwartet werden.