Junge Talente

Am Sonntag, 6. November 2016, fand in Spreitenbach ein Seminar mit Sabum Peter Regan (5. Dan) statt. Der Event war ein voller Erfolg: ganze 67 Mitglieder von Weissgurt bis zum 4. Dan versammelten sich im Nationalen Trainingscentre, um gemeinsam Taekwon-Do zu üben und zu lernen.

Auch für die Eltern und Freunde der jüngeren Mitglieder war es eine tolle Chance, selbst einmal Taekwon-Do Unterricht beizuwohnen und einen kleinen Einblick in diese vielfältige und dynamische Kampfkunst zu bekommen.

Am Nachmittag fanden Prüfungen statt, an welchen 46 Prüflinge erfolgreich demonstrierten, dass sie bereit für die nächste Gurtstufe sind.

Taekwon-Do Schweiz gratuliert allen erfolgreichen Prüflingen und möchte sich im Besonderen bei Maritza Muntwyler bedanken, unserer hoch engagierten Vereinsfee, die während des Seminars für über 40 Mitglieder ein köstliches Essen gekocht hat!